We are Fellowmind! Doch wer gehört eigentlich dazu?

Home » Passionate Stories » We are Fellowmind! Doch wer gehört eigentlich dazu?

Seit dem 10.September ist aXon ein Teil der Fellowmind-Familie. Und Fellowmind wächst rasant weiter. Am 26. November trat das schwedische Unternehmen DQC Sverige AB der Gruppe bei und seit Dezember begrüßen wir ganz herzlich das dänische Unternehmen Daxiomatic und die finnische Softaidea als neue Mitglieder in der Fellowmind-Familie. Doch wer gehört noch alles dazu? Wir möchten Ihnen alle Unternehmen einmal kur vorstellen.

Wir von aXon sind also längst nicht mehr der Newcomer, gefühlt stecken wir aber noch mitten im Orientierungsprozess. Deshalb möchten wir an dieser Stelle erst einmal die neuen Fellows herzlich willkommen heißen, aber auch die anderen Unternehmen der Gruppe noch einmal nachträglich kurz vorstellen. Denn mittlerweile gehören zwölf führende Microsoft Partner aus ganz Europa zur Fellowmind-Familie.

Wer gehört zur Fellowmind-Familie?

Eine Familie lebt natürlich davon, dass man sich gut kennt und dass man sich gegenseitig unterstützt. Aber nicht nur das Miteinander innerhalb der Gruppe ist entscheidend, denn vor allem profitieren die KundenInnen von diesem Zusammenschluss der Kompetenzen. Durch die gewonnene Expertise und aus der Kraft der Gruppe heraus kann jedes Unternehmen seinen KundenInnen den gesamten Microsoft Kosmos inklusive Branchenspezifizierungen anbieten. Der Kunde aber spürt gar nicht die Größe der Gruppe im Hintergrund, sondern wendet sich einfach an seinen ganz persönlichen Ansprechpartner vor Ort. Doch welche Kompetenzen kommen denn jetzt woher? Mit diesem kurzen Überblick möchten wir Ihnen alle Unternehmen & Kompetenzen innerhalb der Fellowmind-Gruppe einmal kurz vorstellen…

Niederlande

CRM Partners BV aus Barneveld

Besonders stark in den Bereichen Microsoft Dynamics 365, Power Platform, Power Automate und mit den Fokusbranchen innerhalb des Finanz-, Fertigungs- und Versorgungsmarktes sind CRM Partners in den Niederlanden perfekt aufgestellt und arbeiten eng mit der deutschen Niederlassungen von CRM Partners in München und Eschborn von zusammen.

Pulse aus Venlo

Pulse ist der Spezialist in Microsoft Dynamics 365 und AX und überzeugt seine Kunden besonders in den Fokusbranchen Produktion und Großhandel & Vertrieb.

AXtension aus Venlo

Ähnlich wie Pulse fokussiert sich auch AXtension auf Microsoft Dynamics AX und auf Dynamics 365. Für die Jahre 2020 und 2021 gehört AXtension jetzt zum „Inner Circle for Microsoft Business Applications” und baut seine Kenntnisse in diesem Bereich noch weiter aus.

Finnland

eCraft aus Espoo

eCraft ist der führende Anbieter von Microsoft Dynamics 365 und das am meist ausgezeichnete Beratungsunternehmen für Adaptive und Qlik in Finnland. Die Services umfassen die gesamte Geschäftsanwendungsplattform, einschließlich ERP- und CRM-Lösungen, Außendienst, Business Intelligence und maschinelles Lernen sowie Anwendungsentwicklung und Service-Design. Mit einem ausgeprägten Kundenverständnis und fundierten Kenntnissen moderner Microsoft Technologien, besonders im Bereich Daten und Analysen, möchte eCarft seinen Kunden modernes Wachstum ermöglichen.

Softaidea aus Vantaa

Das finnische Beratungsunternehmen Softaidea ist auf Analytik- und Business Intelligence-Beratungsunternehmen spezialisiert. Mit dem Zukauf baut Fellowmind sein Daten- und Analysegeschäft in Finnland weiter aus.

Schweden

Endeavor aus Göteborg

Spezialisiert auf Microsoft Dynamics 365, Business Central, Power BI und Qlik View ist Endeavor einer der ersten schwedischen Partner der Fellowmind-Familie.

Orango aus Stockholm

Orango rückt die Geschäftssysteme, also geschäftsbezogene IT, eng gekoppelt mit intelligenten Datenanalysen ins Zentrum. Weitere Schwerpunkte sind E-Commerce, die Integration und auch eigene Software-Entwicklung vor allem für die Fokus-Branchen Handel, Automobil, Lebensmittel, Konstruktion und Recycling und insbesondere die Integration von ERP-Systemen wie Microsoft Business Central und Microsoft NAV.

DQC Sverige AB aus Göteborg

DQC gilt in Schweden mit seinem marktführenden Angebot als der Spezialist für Microsoft 365 und Modern Workplace und erweitert mit seinem Angebot das fehlende Puzzleteil auf dem schwedischen Markt für Cloud-übergreifendes Arbeiten im Microsoft Kosmos.

Dänemark

ProActive aus Kopenhagen

ProActive freut sich über eine breite Kundenbasis, sowohl in Dänemark als auch weltweit. Das dänische Unternehmen bringt tiefgreifende Kenntnisse im Bereich Digital Workplace mit in die Gruppe ein.

Daxiomatic aus Odense, Roskilde und Skanderborg

Mit seiner Expertise rundum Dynamics 365 speziell mit der Ausrichtung auf Finance and Operations und im Bereich ERP bietet Daxiomatic die perfekte Ergänzung zu ProActive und sorgt für eine breites Technologieangebot auf dem dänischen Markt.

Polen

BonAir aus Warschau

BonAir öffnet Fellowmind den polnischen Markt mit dem Schwerpunkt Microsoft Dynamics 365 und baut derzeit seine Expertise in Richtung Microsoft Business Applications, Modern Workplace und AI weiter aus. Zudem wurde BonAir national bereits dreimal mit Titel „Partner des Jahres“ geehrt und hat zudem engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Stettin und Bialystok.

Deutschland

CRM Partners aus Eschborn und München

CRM Partners ist wie der Name schon verrät besonders auf die Microsoft Technologien Dynamics 365, Power Platform und Power Apps spezialisiert. Mit kompetenter Consultingberatung ist CRM Partners der Digitalisierungspartner im Bereich BizApps.

aXon aus Paderborn

Die aXon – also wir in Paderborn sind ebenfalls im Dynamics 365 Bereich stark aufgestellt und haben mit SmartStart AI und UpSell ebenfalls eine eigene CRM-Lösungen konzipiert, aber besonders im Bereich Modern Work mit Microsoft 365, wie beispielsweise mit Microsoft Teams, Social Intranet und Wissensmanagement auf Basis von SharePoint und dem dazugehörigen, eigens entwickeltem Ad-on SmartStash sowie erste aufregende Projekte über Microsoft Azure lassen unser Herz höherschlagen.

Better together – Eine Familie wächst weiter zusammen…

Nach der letzten Übernahme beschäftigt Fellowmind 1.600 Mitarbeiter in mehr als 35 Büros in sechs europäischen Ländern (interaktive Karte und alle Adressen). Die Übernahmen gehören zu der Wachstumsstrategie von Fellowmind. In Zusammenarbeit mit FSN Capital V1 möchte Fellowmind der europäische Marktführer in den Bereichen Microsoft Business Applications, Cloud Infrastructure, Data & Analytics und Modern Workplace werden.

Bei der Auswahl der Unternehmen wird besonders viel Wert auf die Unternehmenskultur gelegt. Sie rückt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Zentrum und legt viel Wert auf kreativen Freiraum und Entfaltung der Potenziale eines jeden Einzelnen. Der Modern Work Charakter soll also nicht nur an Kunden verkauft werden, sondern wird innerhalb der Fellowmind-Familie selbst gelebt. Bottom-Up, individuell und persönlich treiben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Spirit als Gruppe in die Welt der modernen und ganzheitlichen Zusammenarbeit. Denn nur wer Digitalisierung und Modern Work wirklich lebt, kann diese auch optimal in andere Unternehmen tragen und weiß, an welchen Schrauben neben der technologischen All-in-On-Plattform in den Köpfen „geschraubt“ werden sollte.

Natürlich müssen wir als Gruppe noch weiter zusammenwachsen. Doch trotz des turbolenten Jahresendes und der vielen Kundenwünsche kurz vor Weihnachten hatten wir bereits Gelegenheit, einen Einblick in die Arbeitsweisen der anderen Partner zu bekommen. So gab es erste Meetings und Arbeitszirkel, um sich zu Projektorganisation, Sales-Strategien und Marketing-Ideen auszutauschen, aber auch, um erste gemeinsam Projekte anzustoßen. Über die gemeinsame Kommunikationsplattform auf Basis von Microsoft Yammer finden erste Berührungspunkte und ein zartes Eintauchen in eine gemeinsame Kommunikations- und Unternehmenskultur statt.

Kurz vor Weihnachten waren Sem Putman und Gert Jansen aus dem Fellowmind Marketingteam bei uns zu Gast. Für uns war das eine tolle Gelegenheit zu fragen, worauf es beim Marketing und bei der Zusammenarbeit in der Fellowmind-Gruppe ankommt und wie wir zukünftig noch mehr zusammenarbeiten werden. Danke Sem und Gert – mehr im Interview… 🙂

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gespannt blicken wir jetzt auf ein aufregendes Jahr 2021 mit vielen spannenden Projekten. Wir von aXon freuen uns schon sehr auf die Dynamik der Gruppe und auf ein weiteres Zusammenwachsen. Mit unglaublicher Expertise über die gesamte Bandbreite moderner Microsoft Technologien und verstärkter Power können wir jetzt noch mehr für unsere Kunden da sein.
Now, we are Fellowmind, aber wir bleiben auch Ihr ganz persönlicher Ansprechpartner vor Ort. 😊

Beitrag von:
Silke_Druecke_axon

``Jeden Tag entdeckt man neue, spannende Lösungen. Genau das reizt mich an der Digitalisierung.``

Silke Drüke
aXon Marketing
Ich empfehle ihnen auch folgenden Artikel: