Microsoft Power Platform - Die "Do it yourself Cloud Platform"

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen stellt für Unternehmen eine große und gleichzeitig unabdingbare Herausforderung dar. Denn nur diejenigen Unternehmen, die es schaffen aus dem stetig wachsenden Berg gesammelter Daten auch Erkenntnisse zu ziehen und mithilfe automatisierter Geschäftsprozesse Effizienzgewinne zu realisieren, werden im Wettbewerb langfristig bestehen können. Dabei sehen sich viele Unternehmen mit zwei großen Problemen konfrontiert: 


1. Die eigene IT-Abteilung ist ohnehin schon überlastet.

2. Es gibt viel zu wenige Programmierer und Data Scientists, um all diese Digitalisierungs-Herausforderungen zu meistern und die Experten, die es gibt, lassen sich ihre Arbeit gut bezahlen. 


In der Folge bleiben viele insbesondere „kleinere“ Prozesse bei den Digitalisierungsbemühungen der Unternehmen unberücksichtigt. Doch gerade diese unzähligen „kleineren“ Prozesse weisen bei genauerem Hinsehen ein gewaltiges Einsparungspotenzial auf. Um dieses Spannungsfeld aufzulösen und endlich die Kollegen in die Position zu versetzen Prozesse zu optimieren, die tagtäglich mit ihnen zu tun haben, hat Microsoft die Power Platform entwickelt. Die Power Platform richtet sich also nicht vordergründig an Software-Developer, sondern an Fachanwender, Team- und Abteilungsleiter, die jeden Tag Möglichkeiten sehen, kleine Dinge in ihren täglichen Arbeitsprozessen zu optimieren, bisher allerdings nie die Möglichkeit dazu hatten. ​

​​Die Power Platform im Überblick ​


Bild2.png

Power Apps

Das Programmieren herkömmlicher Apps ist in der Regel sowohl zeit- als auch kostenintensiv und geht selten ohne externen Dienstleister vonstatten. Doch mithilfe von Power Apps, Microsofts No-Code /Low-Code Applikationsdesigner mit integriertem KI-Builder, versetzen Sie nun jeden in Ihrer Organisation in die Lage maßgeschneiderte Anwendungen ganz einfach per Drag & Drop-Designer zu erstellen. 

Power AutomateGrafik Business Challenges.png

Weniger arbeiten, mehr erledigen. Integrieren Sie leistungsstarke Funktionen für die Workflowautomatisierung direkt in Ihre Apps und definieren Sie lediglich ein einziges Mal, wie das Programm reagieren soll, wenn der definierte Sachverhalt eintritt. Greifen Sie dabei auf einen Ansatz zurück, der ohne Code auskommt und Verbindungen mit Hunderten von beliebten Apps und Diensten herstellt. 

Power BI 

Power BI ist Microsofts KI-gestützte Reporting Anwendung. Vereinheitlichen Sie Daten aus einer Vielzahl von Quellen und erstellen Sie umfassende, interaktive Dashboards, die wertvolle neue Erkenntnisse liefern.

Power Virtual Agents

Verbessern Sie die Kommunikation mit Ihren Kunden und erstellen Sie ganz einfach Chatbots, um Ihren Service zu verbessern und Ihren Kunden immer dann einen Ansprechpartner zur Verfügung zu stellen, wenn sie einen brauchen – und das alles ganz ohne Programmieraufwand.​

Dank Microsofts Common Data Service integriert sich die Power Platform nahtlos in ihre bestehende Microsoft Umgebung und fungiert darüber hinaus als Schnittstelle für die Anbindung zahlreicher Third-Party-Tools, wie beispielsweise Salesforce, Dropbox, Adobe oder SAP.

Whitepaper: Digitalisierung? Do it Yourself!​

Wenn Sie gerne mehr darüber erfahren möchten, wie Sie die Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Ihrer Organisation mit der Microsoft Power Platform schnell und unkompliziert vorantreiben und Produktivität und Innovation systematisch fördern, werfen Sie doch mal einen Blick in unser Whitepaper „Digitalisierung? Do it yourself!“.



Ode​r ​nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf: 0 52 51-16 19 20 
Wir beraten Sie gerne persönlich!​​

Laden Sie sich jetzt Ihr W​hitepaper herunter:​​​​​
whitepaper-download-powerplatform-axon.jpg

​​