Dokumenten-Automatisierung

Home » Digital Workplace » Dokumenten-Automatisierung

Ein Digital Workplace ist definitiv ein komplexer, digitaler Arbeitsraum über den sich viele Businessprozess organisieren lassen: Dokumentenautomation ist nur ein kleiner Bereich in der modernen Zusammenarbeit. Dennoch macht sie Vieles einfacher. Wir fassen kurz zusammen, wie sie mit Dokumentenautomation ihren Arbeitsalltag einfacher und effizienter gestalten können.

Dokumentenautomatisierung Aktenordner

SharePoint als Grundlage für die Dokumentenautomatisierung

Nutzen Unternehmen in ihrem Digital Workplace mit Office 365 beispielsweise SharePoint für ihre Dokumentensteuerung, so lässt sich mit Hilfe unseres eine automatische Generierung von Dokumenten, Excel-Tabellen, e-Mails direkt aus SharePoint heraus leicht umsetzen.

Wie? Dafür müssen Unternehmen nur SharePoint und andere Datenquellen wie beispielsweise SAP, Microsoft Teams, Dynamics 365, Power Automate oder Azure Active Directory einbinden. So sind Analysen, Auswertungen, Serienbriefe und aufwändige Dokumentation komfortabel und schnell erstellt.

Vorteile auf einen Blick

1. Intuitiv gestalten und automatisieren

Mit pfiffigen Add-In können Unternehmen die vorgesehenen  Steuerelemente in die Vorlage einfügen. Diese enthalten bereits die passende Steuerinformationen zur Dokumentautomation und zur Datenintegration.

2. Zugriff auf Datenquellen konfigurieren

Sie können problemlos auf Datenbanken, WebServices, Excel, XML, SAP, CRM oder Cloud-Dienste wie beispielsweise Microsoft Teams, Dynamics 365, Power Automate und Azure Active Directory zugreifen. Darüber hinaus kann dox42 mit eigenentwickelten Datenquellen erweitert werden, so dass auch proprietäre Systeme angebunden werden können.

3. Einzeln oder im Stapel generieren

Dokumente können auf Basis einer dox42 Vorlage als Einzel- oder Seriendokumente generiert werden.

4. Automatisches Dokumentendesign

Das Dokumentendesign in Microsoft 365 (Word, Excel, PowerPoint) ermöglicht Anwendern, Dokumentenvorlagen einfach, intuitiv und ohne Programmierung selbst im eigenen Corporate Design zu entwerfen und anzupassen.

5. No-Code Tool

Dank des No-Code-Tool können Daten aus allen Quellen wie SharePoint, Dynamics 365, SAP, Excel, SQL usw. einfach und ohne technisches Wissen integriert werden. Sie können die Dokumentengenerierung per Klick auf einem Server oder in der Cloud ausführen.

6. Reports und Statistiken schnell erzeugt

Durch eine gemeinsame Datenbasis aus der Cloud oder sogar einfach auf Grundlage von Excel als Chart Werkzeug lassen sich Reports mit aktualisierten Daten aus beliebigen Quellen erstellen.

Haben Sie noch Fragen zur Dokumentenautomatisierung? Dann sprechen Sie uns an. Wir informieren Sie gerne persönlich.

Beitrag von:
Silke_Druecke_axon

``Jeden Tag entdeckt man neue, spannende Lösungen. Genau das reizt mich an der Digitalisierung.``

Silke Drüke
aXon Marketing
Ich empfehle ihnen auch folgenden Artikel: