EAI Integration

Home » Customer Engagement » EAI Integration

Durch eine Enterprise Application Integration (EAI) und dem passenden Migrationskonzept von aXon gelingt die unternehmensweite Integration aller Geschäftsfunktionen. Verschiedene Applikationen, die auf unterschiedlichen Plattformen verteilt sind, werden im Sinne der Daten- und Geschäftsprozessintegration sinnvoll verbunden – egal ob es sich dabei um SAP, ERP, CRM oder um Cloud Integrationen handelt. Durch zunehmend komplexere Systeme steckt im Thema EAI ein ein enormes Optimierungspotenzial. Wir stellen Ihnen ein paar Möglichkeiten für geschickte EAI Integrationen vor.

EAI Datenfluss Straßen

Agile Märkte fordern agile Systeme, die IT wächst rasant und Systemverknüpfungen werden immer unübersichtlicher. Je mehr gebaute Datenintegration Sie haben, je höher werden die Ausfallrisiken. Die Fehlerwahrscheinlichkeit potenziert sich mir der Anzahl der entstehenden potenziellen Fehlerquellen. Probleme in individuellen Schnittstellen können oft nur aufwendig behoben werden.

Vorteile der EAI Integration

EAI bietet mehr Transparenz, Warnmechanismen, schnellere Problemidentifikationen und Korrekturmöglichkeiten. Schnittstellen können leicht angepasst und alle Datenmappings und -Routen bequem konfiguriert werden. Zudem lässt sich auch doppelte Datenpflege vermeiden. Denn das Management von Datenautobahnen will schließlich effizient gestaltet sein.

Nutzen Sie den Schatz, der in Ihren Daten steckt! Denn mit dem richtigen Konzept zur EAI Integration gewinnen Unternehmen mehr Datenqualität. Sie vermeiden Dateninseln und bereinigen Umwege und Sackgassen auf den Datenautobahnen.  Ein einfaches Reporting und Controlling der Datenstraßen sichert den zuverlässigen Betrieb und selbst SAP und Microsoft-Welten lassen sich durch EAI Integration bequem miteinander verknüpfen.

Die gesamte Geschäftsabwicklung kann durch ein Netzwerk unternehmensinterner Applikationen verschiedener Generationen und Architekturen mit EAI Integration aufgefangen werden. Dabei umfassen wir mit EAI die Planung, die Methoden und die Software zur prozessorientierten Integration verschiedener interner und externer Anwendungssysteme.

Durch Profiintegrationstools wie BizTalk oder Tibco Cloud Integration (früher Scribe Online, Scribe Insight von Scribesoft) lässt sich eine reibungslose EAI Integration über Adapter oder über Templates organisieren. Sie sichert den automatisierten Informationsfluss zwischen allen beteiligten Anwendungen.

Wir stellen Ihnen kurz drei Möglichkeiten für EAI Integrationen vor:

1. Cloud Integration

Die Cloud lässt sich ganz einfach in Ihre IT-Landschaft einbinden und ist dabei so vielfältig, wie Ihre Geschäftsanforderungen. Sie bestimmen, wie schnell und wie umfangreich Sie in die Cloud gehen. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der richtigen Cloud-Lösung: Ob Public-, Private-, Community-Cloud oder Hybrid – jede Form bietet unterschiedliche Möglichkeiten und Vorteile. Abhängig davon, wie skalierbar Sie Ihre Prozesse benötigen oder ob Sie sich auf Anwendungs-, Plattform- oder Infrastrukturebene bewegen – wir finden für Sie das passende Modell. Denn mit unserem Know-how gelingt es uns leicht, die Vorteile der Cloud in Ihre bestehende IT-Infrastruktur zu integrieren. Dies schafft für Sie mehr Ressourceneffizienz, damit Sie effektiv wirtschaften und jederzeit flexibel reagieren können. Wir beraten Sie umfassend und präzise zu den verschiedenen Modellen.

2. Microsoft-SAP Integration

SAP ist heute noch das führende ERP-System. In Kombination mit einem Microsoft CRM oder mit Microsoft Dynamics 365 haben Sie eine starke Lösung von 2 Marktführern. Wir sind die Experten, die diese beiden mächtigen Systeme in einer professionellen Vendor-Strategie zusammen bringen. Wir integrieren für Sie SharePoint, CRM, Dynamics 365 und Office 365, beispielsweise über RFC, Bapi oder Webservices mit Ihrem SAP-System. Nutzen Sie die Vielfalt, die Ihnen die EAI Integration bei Microsoft und SAP bietet und profitieren Sie dabei von unserem Know-how.

3. ERP – CRM Integration

Bei der ERP-CRM-Integration sind viele fachspezifische Details zu beachten, damit Ihre Daten wirklich überall lückenlos fließen. Wir stimmen die Integration professionell auf Ihre ERP und CRM-Prozesse ab und verknüpfen diese professionell miteinander.

Stammdatenabgleich, Stammdatenanlageprozesse, Belegwesen (Angebot, Auftrag, Rechnung, Lieferschein) und Preisfindung müssen beispielsweise reibungslos ineinandergreifen, um das volle Potenzial beider Systeme perfekt ausschöpfen zu können.

Wir funktioniert die Integration mit…

1. Microsoft BizTalk: ​

Der Microsoft BizTalk Server integriert heterogene Systeme (Enterprise Application Integration, EAI). Über Adapter oder standardisierte Schnittstellen wie z.B. Web Services werden diese an den BizTalk Server gekoppelt. Der BizTalk Server kann als zentraler Hub für praktisch beliebig viele Systeme eingesetzt werden.

Der Microsoft BizTalk Server hilft Ihnen dabei, Ihre Systeme über Ihre gesamte Organisation hinweg zu integrieren und managen. Bieten Sie Lösungen zur Vereinfachung von Bereitstellung und Aktualisierungen an, erhöhen Sie den Benutzer- und Verwaltungskomfort beispielsweise über Monitoring und Alerts und beschleunigen Sie die Anwendungsintegration.

2. Tibco Cloud Integration (früher Scribe Online)

Als deutschsprachiger Tipco-Elite-Partner bietet aXon eine kompetente Beratung, Projektumsetzung, Schulung und Workshops, sowie schnellen Service und zuverlässigen Support. Mit Tibco Software bieten wir Ihnen kosteneffiziente und zuverlässige Lösungen zur Migration und Integration von nahezu beliebigen Anwendungssystemen, Datenquellen oder SaaS-Plattformen.

Mit Tibco Scribe Insight und Tibco Cloud Integration und dem offenen Template-Modell ist eine schnelle und effiziente Konfiguration unterschiedlicher Datenintegrationsszenarien, die den individuellen Anforderungen jedes Unternehmens optimal entsprechen. Durch verschiedene Templates und Adapter können spezifische Anforderungen ohne Programmieraufwand kürzester Zeit umgesetzt weden. Geschäftsrelevante Anwendungssysteme lassen sich so nahtlos integrieren.

Die Software des Herstellers Tibco (früher Scribesoft) bietet neben allen wichtigen Standard-Schnittstellen wie ODBC, XML bis hin zu E-Mail oder FTP ebenfalls Schnittstellen zu marktrelevanten Unternehmenslösungen. Eine besondere Integrationstiefe erreichen die angebotenen Adapter z.B. für Microsoft CRM, SalesLogix und Salesforce. Mit Hilfe von Tibco ist eine allumfassende und flexible Intregartion des CRM-Systems in Ihr vorhandenes ERP-System leicht möglich. So kann das volle Potenzial des CRMs umfassend ausschöpft und weitere Lösungen flexibel anpassen werden.

Folgende Scribe Adapter stehen zur Verfügung: Microsoft CRM | SalesLogix | Salesforce.com | Pivotal | Onyx | Clientele | Great Plains | Solomon | Act
Folgende Schnittstellen sind verfügbar: Goldmine | Microsoft Outlook | XML | Microsoft MSMQ | Microsoft SQL Server | Oracle 8i & 9i |ODBC | POP3/SMTP E-Mail | Text Files.

Für Systeme, für die bisher kein Adapter vorhanden ist, kann fast immer auf ein Template zurückgegriffen werden. Als Elite-Partner bietet aXon ebenfalls eigene Apader an, z.B. zur Sage Offie Line.

Fazit zu EAI Integration und aXon als Ihr Partner

In einer heterogenen IT-Landschaft ist die Systemintegration der Schlüssel zu höherer Produktivität, besseren Erkenntnissen und mehr Datenqualität. Um den Datenschatz optimal nutzen zu können ist eine zuverlässig Verküpfung zwischen ERP, CRM, BPM und andere datenbankbasierte Applikationen (Legacy Systeme) notwendig.

Für den automatisierten Informationsfluss zwischen allen beteiligten Anwendungen setzt aXon abhängig von den zu integrierenden Systemen auf Microsoft BizTalk Server, Microsoft SQL Server oder auf Software von Tibco wie Tibco Scribe Insight und Tibco Cloud Integration.

Bevor Unternehmen jedoch eine EAI Integration starten, sollten sie ihre IT Landschaft analysieren und eine Strategie zur optimalen Umsetzung Ihrer Anforderungen entwickeln. Wichtig dabei ist, dass die zentrale Steuerung und Überwachung aller Schnittstellen voraussetzt und dabei auf flexiblen, editierbaren Mappings und nicht auf starren Programmierungen basiert.

Gerne begleiten wir Sie dabei, wie EAI in Unternehmen mit komplexen IT-Landschaften als strategische Middleware eingesetzt werden kann und wie sie schnell zu einem wichtigen IT-Architektur-Element wird. Um diese Prozesse optimal modellieren zu können, greifen wir auf unsere Erfahrung aus vielen erfolgreich realisierten Projekten zurück. Gerne geben wir Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen, welche Komponenten besonders gut harmonieren und welche für Ihr Unternehmen eher ungünstig sind. Dadurch sparen Sie schnell unnötige Kosten ein.

Unser Vorteil ist, wir haben die Entwicklungsmöglichkeiten der verschiedenen Systeme vor Augen und können mithilfe unseres Branchen-Know-hows optimale Lösungen für Unternehmen entwickeln.

Haben Sie noch Fragen zum Thema EAI Integration? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne persönlich.

Beitrag von:
Silke_Druecke_axon

``Jeden Tag entdeckt man neue, spannende Lösungen. Genau das reizt mich an der Digitalisierung.``

Silke Drüke
aXon Marketing